Eisstrand Berlin-Friedrichshagen

Verhaltensregeln

auf der Eisbahn

Eis­lau­fen ist Frei­zeit­spaß für die gan­ze Fami­lie.
Damit Sie sich auf unse­rer Eis­bahn wohl und sicher füh­len, bit­ten wir um Beach­tung unse­rer Eisbahn-Regeln.

Hel­fen Sie mit, dass Sie und ande­re Gäs­te unbe­schwer­te und ver­gnüg­li­che Stun­den auf unse­rer Eis­bahn erleben.

Bitte beachten Sie:
  • Das Benut­zen der Anla­ge erfolgt auf eige­ne Gefahr.

  • Ver­hal­ten Sie sich umsich­tig und neh­men Sie Rück­sicht auf ande­re Gäste.

  • Kin­der unter 9 Jah­ren dür­fen die Eis­bahn nur in Beglei­tung einer Auf­sichts­per­son benut­zen und müs­sen wäh­rend des Eis­lau­fens Hand­schu­he tragen.

  • Schutz­klei­dung (Hand­schu­he, Hel­me, fes­te Klei­dung etc.) wird allen Benut­zern empfohlen.

  • Alko­ho­li­sier­ten Per­so­nen ist die Benut­zung der Eis­bahn unter­sagt. Über­mä­ßi­ger Alko­hol­kon­sum ist auf der gesam­ten Anla­ge nicht gestattet.

  • Den Anwei­sun­gen des Per­so­nals ist Fol­ge zu leis­ten. Die Miss­ach­tung der Regeln führt zum Ver­weis von der Anlage.
Zu Ihrer Sicherheit ist es untersagt:
  • die Eis­bahn mit Stra­ßen­schu­hen zu betreten,

  • die Eis­ober­flä­che und die Eis­bahn-Anla­ge zu beschädigen,

  • Gegen­stän­de auf die Eis­bahn zu werfen,

  • Spei­sen und Geträn­ke auf der Eis­bahn zu verzehren,

  • auf der Eis­bahn zu rauchen,

  • mit Eis oder Schnee zu werfen.

Hel­fen Sie mit, die Eis­bahn-Anla­ge in einem siche­ren, sau­be­ren und gepfleg­ten Zustand zu hal­ten. Bei Miss­stän­den wen­den Sie sich bit­te an unser Eisbahn-Personal.

Im Namen aller Gäs­te dan­ken wir Ihnen für Ihr vor­bild­li­ches Ver­hal­ten und wün­schen Ihnen ver­gnüg­li­che Stun­den auf unse­rer Eisbahn.